Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Nordkorea setzt Raketentests fort
Nachrichten Brennpunkte Nordkorea setzt Raketentests fort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 18.03.2016
Seoul

Nordkoreas Militär hat nach Angaben Südkoreas eine Mittelstreckenrakete abgefeuert. Die Rakete sei nach dem Start im Westen des Landes etwa 800 Kilometer weit geflogen und vor der Ostküste ins Meer gestürzt, teilte das Verteidigungsministerium in Seoul mit. Der neue Raketentest erfolgte inmitten zunehmender Spannungen auf der koreanischen Halbinsel. Das Regime hatte mit einem neuen Atomtest im Januar und dem Start einer Weltraumrakete im Februar erneut die Weltgemeinschaft gegen sich aufgebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nato soll Schleuser abhalten, Flüchtlinge nach Griechenland zu bringen. Doch so einfach ist das nicht.

17.03.2016

Beim Gipfel ringen die 28 EU-Staaten um einen Flüchtlingspakt mit der Türkei. Das Abkommen ist wegen rechticher Vorbehalte umstritten. Einwände kommen dabei nicht nur aus Osteuropa.

24.03.2016

Die Botschaft war deutlich: „Kommen Sie nicht nach Europa“, hat Gipfelchef Donald Tusk den Flüchtlingen jüngst zugerufen. Doch Appelle reichen nicht, die EU setzt auf Abschreckung. Ist der geplante Deal mit Ankara rechtens?

24.03.2016