Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Notarztwagen überfährt Fußgänger
Nachrichten Brennpunkte Notarztwagen überfährt Fußgänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 26.01.2016
Anzeige
Leverkusen

Ein 30 Jahre alter Fußgänger ist am Abend in Leverkusen von einem Notarztwagen überfahren und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann gerade die Straße überqueren, als er von dem Auto erfasst wurde. Daraufhin wurde der Mann mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Der Notarzt befand sich nach Angaben einer Polizeisprecherin gerade auf dem Weg zu einem Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Prozess um hundertfachen Missbrauch von Mädchen wird heute Vormittag das Urteil gegen einen Mann aus Hessen erwartet.

26.01.2016

Die rechtsextreme NPD nutzt die Aufzüge der Bewegung MVgida im Osten Mecklenburg-Vorpommerns immer offener als Propagandainstrument.

25.01.2016

Am Rande der allwöchentlichen Demonstration der islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung sind am Abend in Dresden mehrere Autos in Flammen aufgegangen. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

25.01.2016
Anzeige