Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Novartis überzeugt von Sicherheit der Grippeimpfstoffe
Nachrichten Brennpunkte Novartis überzeugt von Sicherheit der Grippeimpfstoffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 30.10.2012
Bern

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis ist weiterhin von der Sicherheit all seiner Grippeimpfstoffe überzeugt. Bisher sei von keinen negativen Zwischenfällen berichtet worden, teilte der Konzern mit. Der italienische Gesundheitsminister Renato Balduzzi hatte nach Medienberichten kritisiert, das Unternehmen habe zu spät vor Unregelmäßigkeiten gewarnt. In manchen Spritzen war es zu Ausflockungen gekommen. Laut Novartis bestehen diese größtenteils aus Hämagglutinin, einem normalen Bestandteil des Impfstoffs.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Waffenruhe zum islamischen Opferfest in Syrien hält nur bedingt. Landesweit häufen sich die Meldungen über Verstöße gegen die eigentlich für vier Tage geplante Feuerpause.

26.10.2012

Die Freilassung von zwei Tatverdächtigen der tödlichen Prügelattacke am Berliner Alexanderplatz stößt auf Kritik.

26.10.2012

Gesundheitliche Folgen gibt es bislang keine, aber die politischen Nebenwirkungen sind heftig.

26.10.2012