Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Öffentlicher Dienst: Tarifverhandlungen werden fortgesetzt
Nachrichten Brennpunkte Öffentlicher Dienst: Tarifverhandlungen werden fortgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:03 16.04.2018
Potsdam

Die wohl entscheidende Tarifrunde für den öffentlichen Dienst wird heute in Potsdam fortgesetzt. Bis gestern Abend war eine grundsätzliche Annäherung vorerst ausgeblieben. Im Tarifpoker für 2,3 Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen wurden zunächst Arbeitsgruppen eingesetzt, die für die Verhandlungsführer Annäherungsmöglichkeiten ausloten sollten. In der vergangenen Woche hatten massive Warnstreiks unter anderem Teile des Nahverkehrs in Deutschland lahmgelegt und den Flugverkehr gestört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Conchita Wurst hat öffentlich gemacht, mit HIV infiziert zu sein. Auf der Plattform Instagram postete der österreichische Travestiekünstler und Sänger Thomas Neuwirth, ...

16.04.2018

Beim Aufstellen eines Maibaumes in Rheinland-Pfalz ist ein 15-Jähriger ums Leben gekommen.

16.04.2018

Die USA, Frankreich und Großbritannien haben der syrischen Führung ein klares Signal gesendet: Stoppt den Einsatz von Chemiewaffen oder rechnet mit Militärschlägen. Russland verurteilt den Angriff verbal, die USA künden neue Sanktionen gegen Moskau an.

15.04.2018