Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ökostrom-Umlage wird auf Rekordwert steigen
Nachrichten Brennpunkte Ökostrom-Umlage wird auf Rekordwert steigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 20.10.2013
Sauber und sicher, aber teuer: Solar- und Windstrom. Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Berlin

Noch gibt es keine neue Regierung, doch die Forderungen nach Kurskorrekturen bei der Energiewende werden immer lauter. Am Dienstag soll die Erhöhung der Ökostrom-Umlage offiziell bekanntgegeben werden - ein schwarzer Tag für die Stromkunden. Sicher ist eines: Sie wird einen neuen Rekord aufstellen. Selbst Eon-Chef Teyssen gibt zu: Die Energiewende in ihrer jetzigen Form führt zu einer unsozialen Umverteilung von unten nach oben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verbraucherschützer, Unternehmer und Experten fordern von der neuen Bundesregierung angesichts weiter steigender Strompreise einen Kurswechsel in der Energiepolitik.

20.10.2013

Rund 1,5 Millionen Muslime haben in Saudi-Arabien mit der Wallfahrt nach Mekka begonnen. Überschattet wird die fünftägige Pilgerreise von der Furcht vor einer Ausbreitung des gefährlichen Coronavirus.

20.02.2014

Nicht viele kennen die Verästelungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) mit inzwischen rund 4000 Vergütungskategorien so wie Rainer Baake.

20.10.2013