Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Österreichs Außenminister sieht Flüchtlingsdeal vor dem Aus
Nachrichten Brennpunkte Österreichs Außenminister sieht Flüchtlingsdeal vor dem Aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 05.08.2016
Anzeige
Wien

Nach dem von Österreich geforderten Stopp der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stünde aus Sicht von Außenminister Sebastian Kurz auch der Flüchtlingsdeal mit Ankara vor dem Aus. „Das Kartenhaus der falschen Flüchtlingspolitik wird zusammenbrechen“, sagte Kurz im ORF-Fernsehen. Trotzdem gebe es aufgrund der dramatischen Ereignisse der letzten Zeit in der Türkei keine Alternative zu einem Stopp der Gespräche. Die EU müsse die Außengrenzen selbst schützen, um nicht mehr erpressbar zu sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die in Aleppo eingeschlossenen Menschen wird die Belagerung immer mehr zur Tortur. Fast drei Wochen sind bis zu 300 000 Menschen im Ostteil der Metropole schon eingeschlossen. Die Kämpfe zwischen Regierung und Rebellen gehen hin und her, ohne Aussicht auf Änderung.

06.08.2016

Ein Polizist in Chicago hat einen unbewaffneten schwarzen Teenager tödlich in den Rücken geschossen, während dieser wegrannte.

06.08.2016

Rund drei Stunden nachdem Hochwasser den Weg zum Ausgang versperrt hatte, sind mehrere deutsche Wanderer unversehrt aus einer Höhle in Salzburg befreit worden.

05.08.2016
Anzeige