Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Olivia de Havilland klagt wegen TV-Serie „Feud“
Nachrichten Brennpunkte Olivia de Havilland klagt wegen TV-Serie „Feud“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 01.07.2017
Los Angeles

Hollywood-Star Olivia de Havilland hat, einen Tag vor ihrem 101. Geburtstag, im Streit um die TV-Serie „Feud“ in Los Angeles Klage eingereicht. Sie wirft dem US-Sender FX und Regisseur Ryan Murphy vor, ihre Person unerlaubterweise und zudem fälschlich in der Serie porträtiert zu haben. Der „Vom Winde verweht“-Star pocht unter anderem auf Schadenersatz und auf ein Verbot, ihr Abbild zu benutzen. Die TV-Serie „Feud“ dreht sich um die langjährige Rivalität der beiden Hollywood-Diven Joan Crawford und Bette Davis, gespielt von Susan Sarandon.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorbereitungen zur Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Frankfurt am Main laufen nach Plan. „Es sind keine Menschen mehr im Gefahrenbereich“, sagte eine Polizeisprecherin am frühen Morgen.

01.07.2017

Der fünffache Weltfußballer Lionel Messi hat seine langjährige Freundin Antonela Roccuzzo im Beisein von vielen Fußballstars geheiratet.

01.07.2017

US-Schauspieler James Cromwell ist nach einer Protestaktion mit Klima-Aktivisten zu einer siebentägigen Haftstrafe verurteilt worden.

01.07.2017