Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Opposition berichtet über Luftangriffe trotz Waffenruhe in Syrien
Nachrichten Brennpunkte Opposition berichtet über Luftangriffe trotz Waffenruhe in Syrien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:25 02.11.2012
Istanbul

In Syrien eskaliert trotz einer vereinbarten Waffenruhe die Gewalt. Die syrische Luftwaffe habe Regionen im Umland der Hauptstadt Damaskus angegriffen, berichten oppositionelle Aktivisten. Kampfflugzeuge hätten Einsätze gegen die Ortschaften Arbin, Samalka und Harasta geflogen. Schwarzer Rauch sei auch in der Region von Al-Ghuta gesichtet worden. Seit Beginn der vom UN-Vermittler Lakhdar Brahimi vorgeschlagenen Waffenruhe vorgestern wurden in Syrien laut Aktivisten mindestens 270 Menschen getötet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Jahre Haft. So lautet das Urteil gegen den früheren italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi. Der antwortet mit politischen Attacken und will weiter in der Politik mitmischen.

02.11.2012

Eine erste sehr kleine Tsunami-Welle ist nach dem Pazifik-Beben auf der Urlaubsinsel Hawaii aufgeschlagen. Sie war mit etwa 30 Zentimetern kleiner als erwartet.

02.11.2012

Vier Jahre Haft. So lautet das Urteil gegen Silvio Berlusconi. Doch der Ex-Regierungschef deutet einen Rücktritt vom Rückzug aus der Politik an. Seine Anwälte wollen Berufung gegen das Urteil einlegen - und spekulieren dabei möglicherweise auf ei

03.11.2012