Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Panne in den Alpen: Skifahrer sitzen in Seilbahn fest
Nachrichten Brennpunkte Panne in den Alpen: Skifahrer sitzen in Seilbahn fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 24.12.2017
Anzeige
Grenoble

Mindestens 100 Menschen haben in Kabinen einer Seilbahn in den französischen Alpen in der Nähe von Grenoble festgesessen. Retter setzten Hubschrauber ein, um die Menschen in Sicherheit zu bringen. Bei dem Zwischenfall im Skiort Chamrousse soll es keine Verletzten gegeben haben. Wie es zu der Panne kam, ist noch unklar. Nach Medienberichten soll der Hubschrauber einen Retter auf einer blockierten Gondel abgesetzt haben. Dieser ließ sich dann ins Innere der Kabine gleiten und seilte die Fahrgäste ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 83-Jähriger Mann ist an Heiligabend bei einem tragischen Unfall mit einem Ölofen ums Leben gekommen.

24.12.2017

Sechs Monate nach der Befreiung der ehemaligen IS-Hochburg Mossul im Nordirak haben Hunderte Christen erstmals wieder Weihnachten in der Stadt gefeiert.

24.12.2017

Die russische Staatsmacht will den Kremlkritiker Nawalny unter einem Vorwand von der Präsidentenwahl aussperren. Doch der tut so, als gäbe es die Beschränkungen nicht. Er macht mit seinen Leuten Wahlkampf.

24.12.2017
Anzeige