Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Parade zum Christopher Street Day in Hamburg gestartet
Nachrichten Brennpunkte Parade zum Christopher Street Day in Hamburg gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 05.08.2017
Anzeige
Hamburg

Rund 15 000 Menschen sind zur Festparade des 37. Christopher Street Day durch die Hamburger Innenstadt gestartet. Etwa 150 000 Zuschauer werden an den Straßenrändern zu dem bunten Spektakel mit Dutzenden Trucks erwartet. Auch die Senatoren Katharina Fegebank von den Grünen und Melanie Leonhard von der SPD nahmen teil, um für Geschlechtervielfalt und Gleichstellung von sexuellen Minderheiten zu demonstrieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen eines Auftritts der deutschen Technoband Scooter auf der Schwarzmeerhalbinsel Krim haben die ukrainischen Behörden Ermittlungen eingeleitet.

05.08.2017

Laut Webportal des iranischen Außenministeriums versicherte die EU-Außenbeauftragte Mogherini, dass die EU konsequent an dem Wiener Atomabkommen festhalten werde. Die EU wolle versuchen, die USA von den Vorteilen des Deals zu überzeugen.

05.08.2017

Jugendliche feiern am Flussufer, Passanten sind auf der Straße unterwegs. Dann passiert das Unfassbare: Autos krachen in die Menschen. In Bayern überlebt eine 15-Jährige das Unglück nicht.

05.08.2017
Anzeige