Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Parteitag beschließt Grundsätze zur Außenpolitik
Nachrichten Brennpunkte Parteitag beschließt Grundsätze zur Außenpolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:11 01.12.2012
Anzeige
Bochum

Die Piratenpartei hat auf ihrem Bundesparteitag erstmals Grundsätze zur Außenpolitik beschlossen. Die rund 2000 akkreditierten Teilnehmer stimmten mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit für eine Reihe von Ecksteinen, darunter „die Teilhabe am digitalen Leben“ als „weltweites Gut“.

„Wir haben endlich Außenpolitik“, sagte der bayerische Pirat Aleks Lessmann. In einer Präambel der außenpolitischen Programmerweiterung heißt es: „Leitmotiv des globalen Handelns der Piratenpartei ist das Engagement für Menschenrechte und eine gerechte Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Freiheit, Transparenz und gerechte Teilhabe - so lauten die Grundpfeiler im neuen Wirtschaftsprogramm der Piratenpartei. Ihr Bundesvorstand soll bis zur Bundestagswahl im Amt bleiben.

02.12.2012

Mit Forderungen nach Mindestlohn und Mindestrente versucht die angeschlagene Piratenpartei inhaltlich wieder in die Offensive zu kommen.

02.12.2012

Die von den Piraten genutzte Internet-Plattform Liquid Feedback stößt auch bei anderen Parteien auf Interesse. Die Piraten selbst aber fremdeln im Umgang mit ihrem Online-Netzwerk.

02.12.2012
Anzeige