Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Pferdeanhänger umgekippt - Tier rennt über die Autobahn
Nachrichten Brennpunkte Pferdeanhänger umgekippt - Tier rennt über die Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 25.03.2016
Anzeige
Darmstadt

Auf einer Autobahn in Südhessen ist ein Anhänger mit zwei Pferden umgekippt. Eines der Tiere rannte nach dem Unfall über die Fahrbahn und suchte zwischen zwei Leitplanken Schutz, das andere Tier blieb verletzt liegen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Eine 22-Jährige Frau war auf der A 67 zwischen dem Autobahnkreuz Darmstadt und der Anschlussstelle Büttelborn mit dem Pferde-Gespann unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Dabei stieß der Anhänger mit zwei Pferden gegen die Mittelschutzplanke und kippte um.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Selbstmordattentäter hat bei einem Fußballspiel in einer Militäranlage südlich der irakischen Hauptstadt Bagdad mindestens 30 Menschen mit in den Tod gerissen.

25.03.2016

Der Kampf gegen den IS wird noch lange dauern. Doch die Terrormiliz verliert an Boden. Erneut treffen die USA einen hohen IS-Anführer. Auch die syrische und irakische Armee rücken gegen die Extremisten vor. Die historische Oasenstadt Palmyra könnte der IS bald verlieren.

01.04.2016

Alle Jahre wieder: Über die Osterfeiertage protestieren Menschen vielerorts in Deutschland gegen Krieg und Gewalt. Zwar sind es deutlich weniger als in den 70er und 80er Jahren. Dennoch sind ihre Mahnungen hörbar.

26.03.2016
Anzeige