Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Pilot stirbt bei Absturz seines Ultraleichtflugzeugs
Nachrichten Brennpunkte Pilot stirbt bei Absturz seines Ultraleichtflugzeugs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 13.08.2016
Anzeige
Hasselfelde

Der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs ist beim Absturz seiner Maschine in Sachsen-Anhalt tödlich verunglückt. Das Flugzeug stürzte am Nachmittag nahe Hasselfelde im Harz aus bislang ungeklärter Ursache ab und ging in Flammen auf. Nur der Pilot war an Bord. Der Mann hatte mit dem Flugzeug an einem Fliegertreffen teilgenommen, das in der Westernstadt Pullmann City bei Hasselfelde stattfand. Die Bundesstelle für Flugunfallsicherung in Braunschweig hat die Ermittlungen übernommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein deutscher Bergwanderer ist in Österreich ums Leben gekommen. Beim Abstieg vom Gipfel des Glatthorns in Vorarlberg geriet der 55-Jährige aus Welzheim bei Schwäbisch-Gmünd ...

13.08.2016

Die Attacke erinnert an den Axt-Anschlag in einem Regionalzug bei Würzburg: In der Schweiz hat ein Mann in einer Bahn mehrere Reisende angegriffen. Aber diesmal ist das Motiv wohl ein anderes. Ein Opfer, eine 34-jährige Frau, ist am Sonntag gestorben.

14.08.2016

Der blutige Bürgerkrieg im Jemen scheint kein Ende zu nehmen. Auch die erste Parlamentssitzung seit zwei Jahren wird von Gewalt überschattet - in der nördlichen Provinz Saada sterben Schulkinder bei einem Bombardement.

14.08.2016
Anzeige