Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Politologen warnen vor weiterer Radikalisierung durch Pegida
Nachrichten Brennpunkte Politologen warnen vor weiterer Radikalisierung durch Pegida
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 16.10.2015
Anzeige
Dresden

Politikwissenschaftler der TU Dresden haben vor dem Jahrestag der ersten Pegida-Kundgebung vor einer weiteren Radikalisierung durch das fremdenfeindliche Bündnis gewarnt. Wenn es nicht gelinge, die „halbwegs Vernünftigen“ wieder für die staatstragenden Parteien zu gewinnen, dann züchte man eine vom Rest des politischen Systems abgekoppelte Protestbewegung heran, sagte der Politologe Werner J. Patzelt der dpa. Pegida habe das Land gespalten, sagte sein Kollege Hans Vorländer. In diesen Wochen werde sich herausstellen, ob in Ostdeutschland so etwas wie eine rechtspopulistische Grundströmung entstehe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dragqueen Olivia Jones und Model Franziska Knuppe, Filmstar Hardy Krüger jr. und Produzent Martin Krug: Rund 600 Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Medien haben ...

15.10.2015

Im Westen von Mexiko haben Wildhüter Dutzende tote Meerestiere am Strand und in den Küstengewässern entdeckt.

15.10.2015

In der Flüchtlingskrise legt die Türkei eine lange Wunschliste auf den Tisch. Es geht um viel Geld und Visa-Erleichterungen. Der EU-Gipfel gibt ein klares Signal: In der Krise wird ein härterer Kurs eingeschlagen.

22.10.2015
Anzeige