Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Polizei befragt Zeugen nach tödlichem Unfall in Bad Säckingen
Nachrichten Brennpunkte Polizei befragt Zeugen nach tödlichem Unfall in Bad Säckingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 09.05.2016
Anzeige
Bad Säckingen

Nach dem Unfall in der Fußgängerzone von Bad Säckingen mit zwei Toten werden heute Zeugen gehört. Wie die Polizei mitteilte, soll auch der 84 Jahre alte Autofahrer befragt werden, um zu klären, warum er am Samstag in eine Menschenmenge gefahren war. Zu seinem Zustand machte die Polizei keine weiteren Angaben. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung ermittelt. Nach ersten Ermittlungen könnte ein Fahrfehler des 84-Jährigen der Grund für den Unfall gewesen sein. Er verwechselte demnach Gas und Bremse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem das griechische Parlament ein weiteres Sparprogramm verabschiedet hat, schlagen die Wellen in den Medien des Landes hoch.

09.05.2016

Nach massiven Warnstreiks im Metalltarifstreit startet ein neuer Einigungsversuch in Nordrhein-Westfalen.

09.05.2016

Die Verhandlungen über neue Milliarden ziehen sich seit Monaten hin. Nun sind wieder die Spitzenpolitiker gefragt.

09.05.2016
Anzeige