Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Polizei geht gegen Gaffer nach Autobahn-Unfall bei Bremen vor
Nachrichten Brennpunkte Polizei geht gegen Gaffer nach Autobahn-Unfall bei Bremen vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 31.12.2017
Anzeige
Achim

Ein Lastwagen-Unfall auf der Autobahn 1 im Bremer Kreuz hat für mehrere Autofahrer ein teures Nachspiel. Viele seien langsamer an der Unfallstelle bei Achim vorbeigefahren als nötig, teilte die Polizei mit. Einige fotografierten oder filmten den umgekippten Sattelzug demnach mit Smartphones. Den Fahrern drohen ein Bußgeld von mindestens 100 Euro und ein Punkt in der Verkehrssünderdatei. Mehrere Hundert Euro Strafe wird voraussichtlich ein Fahrer zahlen müssen, der hinter zwei Krankenwagen durch die Rettungsgasse gefahren ist, um die Vollsperrung zu umgehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland braucht mehr Lehrer, Schulsanierungen und Digitalisierung kosten Milliarden. Die Länder wollen das nicht allein finanzieren - und fordern mehr Engagement des Bundes. Das Ausmaß ist aber strittig.

31.12.2017

Sechs Menschen sind in Australien mit einem Wasserflugzeug in einen Fluss gestürzt und gestorben.

31.12.2017

Ein Wasserflugzeug mit sechs Menschen an Bord ist nördlich der australischen Stadt Sydney in den Hawkesbury River gestürzt. Polizeitaucher suchen in dem tiefen Wasser nach möglichen Überlebenden.

31.12.2017
Anzeige