Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Polizei sucht mit Foto turnenden U-Bahn-Randalierer
Nachrichten Brennpunkte Polizei sucht mit Foto turnenden U-Bahn-Randalierer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 27.02.2016
Das war nicht so schlau in einem videoüberwachten Waggon: Die Polizei sucht nach diesem jungen Mann, der am 14.7.2015 die Scheibe eines U-Bahnwagens in Berlin herausgetreten hat. Quelle: Polizei Berlin
Anzeige
Berlin

Das Bild zeigt den Randalierer beim dreisten Herumturnen an den Haltestangen im Waggon: Die Polizei sucht mit Fotos nach einem Täter, der im vergangenen Sommer die Scheibe einer Berliner U-Bahn herausgetreten hat.

Der Gesuchte ist zwischen 16 und 20 Jahre alt. Videoaufzeichnungen der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) ergaben, dass der Mann am 14. Juli 2015 am helllichten Tag - gegen 12.00 Uhr mittags - in einem Zug der Linie U3 unterwegs war. Er war in Begleitung von vier anderen jungen Männern oder Jugendlichen und einer jungen Frau unterwegs.


Fotos des Tatverd�chtigen

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 105 Meter langes Güterschiff hat sich am Morgen in Lohr am Main (Bayern) direkt an einer Brücke quergelegt und auf Land geschoben.

26.02.2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat heute die Absturzstelle des Hubschraubers der Bundespolizei in Schleswig-Holstein besucht.

26.02.2016

Auch am späten Donnerstagabend war der Wahlkampf um die FIFA-Nachfolge von Joseph Blatter noch nicht beendet.

26.02.2016
Anzeige