Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Polizeieinsatz im Bundesministerium beendet - Kein Mann gefunden
Nachrichten Brennpunkte Polizeieinsatz im Bundesministerium beendet - Kein Mann gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 17.10.2017
Anzeige
Berlin

Am Bundesentwicklungsministerium in Berlin haben in der Nacht etwa 100 Polizisten nach einem Unbekannten gesucht. Gegen 2 Uhr morgens stellten sie ihren Einsatz ein, nachdem sie trotz Umstellung und kompletter Durchsuchung niemanden in den Räumlichkeiten gefunden hatten, wie ein Polizeisprecher erklärte. Ob es sich um einen Fehlalarm gehandelt habe oder die Person geflüchtet sei, ist noch unklar. Der Sicherheitsdienst des Ministeriums sei zuvor auf einen dunkel gekleideten Mann aufmerksam geworden, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen den Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein hat die US-amerikanische Filmproduzenten-Vereinigung ein Ausschlussverfahren gegen ihn eingeleitet.

17.10.2017

Am Bundesentwicklungsministerium in Berlin suchen Dutzende Polizisten nach einem Unbekannten.

17.10.2017

Nach der Eskalation in nordirakischen Kurdengebieten hat die Europäische Union die Konfliktparteien zum Dialog und zu einem Ende der Gewalt aufgerufen.

16.10.2017
Anzeige