Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Polizist fängt Riesenspinne in Supermarkt
Nachrichten Brennpunkte Polizist fängt Riesenspinne in Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 09.08.2016
Anzeige
Lörrach

Ein unerschrockener Polizist hat eine Riesenspinne in einem Supermarkt in Baden-Württemberg gefangen. Mitarbeiter des Geschäfts in Lörrach hatten gemeldet, dass beim Aufbau von Bananenkörben eine Riesenspinne aufgetaucht und unter einer Palette verschwunden sei, wie die Polizei mitteilte. Eine Streife rückte an, und ein Beamter fing das behaarte Tier ein. Es handelt sich vermutlich um eine Riesenkrabbenspinne mit einem Durchmesser von rund zehn Zentimetern. Sie soll ungefährlich, ihr Biss aber schmerzhaft sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung begrüßt die Annäherung zwischen Russland und der Türkei. Es sei gut, dass es nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei ...

09.08.2016

Es ist eine Erfolgsgeschichte mit Mängeln: Das „Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz“ hat seit 2006 einiges auf den Weg gebracht. Nun fordern aber auch seine Fans eine Generalüberholung.

09.08.2016

St.In einem weitläufigen Park gelegen, dient der Konstantinpalast bei St. Petersburg als staatliches Kongresszentrum. Der Komplex stammt aus Zarenzeiten und gilt als Architekturdenkmal des 18.

09.08.2016
Anzeige