Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Proteste gegen Unabhängigkeitspläne in Katalonien
Nachrichten Brennpunkte Proteste gegen Unabhängigkeitspläne in Katalonien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 08.10.2017
Anzeige
Barcelona

Tausende Menschen haben in Kataloniens Hauptstadt Barcelona gegen die Pläne der Regionalregierung zur Abspaltung von Spanien protestiert. Auf ihrem Marsch zum Bahnhof Estació de França skandierten die Demonstranten unter anderem „Ich bin Spanier“ und „Viva España“. Sie forderten auch lautstark die Festnahme des katalanischen Regierungschefs Carles Puigdemont. Auch aus anderen Regionen Spaniens waren Teilnehmer in Dutzenden von Bussen und Zügen angereist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Grenzregion zwischen Syrien und der Türkei haben sich Einheiten des türkischen Militärs und islamistische Rebellengruppen schwere Gefechte geliefert.

08.10.2017

Kurz vor Beginn einer Großkundgebung gegen die Abspaltung der Region Katalonien von Spanien sind rund tausend Unabhängigkeitsgegner in Barcelona vor dem Quartier der Guardia Civil zusammengekommen.

08.10.2017

US-Präsident Donald Trump hat im Konflikt um das nordkoreanische Atom-und Raketenprogramm eine neue Drohung gegen Pjöngjang gerichtet.

08.10.2017
Anzeige