Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Proteste gegen rumänische Regierung ohne Zwischenfälle
Nachrichten Brennpunkte Proteste gegen rumänische Regierung ohne Zwischenfälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 13.08.2018
Anzeige
Bukarest

In Rumänien sind am Abend erneut Tausende Bürger auf die Straße gegangen und haben den Rücktritt der aus ihrer Sicht korrupten sozialliberalen Regierung gefordert. Die Proteste endeten in den frühen Morgenstunden ohne Zwischenfälle, berichten rumänische Medien. Im Gegensatz zu den Tagen davor stand ihnen ein deutlich geringeres Polizeiaufgebot gegenüber. Vor dem Regierungssitz in Bukarest kamen rund 10 000 Menschen zusammen, berichtet die Nachrichtenagentur Agerpres. Die Proteste verliefen friedlich, vielfach waren Eltern mit ihren Kindern zu den Protesten gekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Brand in einem Krankenhaus im Norden von Taiwan sind mindestens 14 Patienten ums Leben gekommen. Weitere vier Personen wurden lebensgefährlich verletzt.

13.08.2018

Ein Erdbeben der Stärke 6,4 hat den kaum besiedelten Norden des US-Staates Alaska erschüttert.

13.08.2018

Sie kommen als Retter, werden dann aber behindert und beschimpft: Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A27 bei Bremerhaven ...

12.08.2018
Anzeige