Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Pünktlicher Start der Syrien-Verhandlungen weiter auf der Kippe
Nachrichten Brennpunkte Pünktlicher Start der Syrien-Verhandlungen weiter auf der Kippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 21.01.2016
Anzeige
Genf

Die UN rechnen mit einer Verschiebung des für Montag geplanten Beginns der Verhandlungen über ein Ende des syrischen Bürgerkriegs. Aus praktischen Gründen sei es wahrscheinlich, dass sich der Termin um ein paar Tage nach hinten verschieben werde. Das sagte ein Sprecher von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon in New York. Man ziele aber nach wie vor auf den 25. ab. Die Vereinten Nationen werden den Stand der Vorbereitungen am Wochenende noch einmal überprüfen. Die Verhandlungen werden in Genf stattfinden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Mogadischu in Somalia sind bei zwei Anschlägen der islamistischen Terrormiliz Al-Shabaab mindestens acht Menschen getötet worden.

21.01.2016

Ein schweres Erdbeben der Stärke 6,5 hat den Westen von Mexiko erschüttert. Das Zentrum des Erdstoßes lag in zehn Kilometer Tiefe im Meer rund 270 Kilometer westlich ...

21.01.2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière lehnt in der Flüchtlingskrise einen Alleingang Deutschlands ab und setzt weiter auf eine europäische Lösung.

28.01.2016
Anzeige