Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Puigdemont hält unter Druck an Unabhängigkeitsplänen fest
Nachrichten Brennpunkte Puigdemont hält unter Druck an Unabhängigkeitsplänen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 26.10.2017
Anzeige
Barcelona

Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat in einer Rede in Barcelona entgegen aller Erwartungen Neuwahlen abgelehnt. Er werde seinen Plan für eine Unabhängigkeit der Region weiter verfolgen, erklärte Puigdemont stattdessen. Der spanischen Zentralregierung warf er vor, eine Einigung zu verhindern. Er sei zu Neuwahlen bereit gewesen und habe diese Möglichkeit erwogen. Aber dafür hätte Madrid garantieren müssen, dass die Wahl unter normalen Bedingungen abgehalten werden könne. Madrid habe keinerlei Garantien gegeben und ziehe es vor, die Unterdrückung fortzusetzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach mehr als dreimonatiger Untersuchungshaft in der Türkei ist der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner nach Berlin zurückgekehrt.

26.10.2017

Peter Steudtner ist zurück in Deutschland, die Erleichterung über seine Freilassung ist groß. Sie mischt sich mit der Sorge um mindestens zehn weitere in der Türkei inhaftierte Deutsche. Für Überraschung sorgt eine bisher geheimgehaltene Vermittlungsmission.

26.10.2017

Nach mehr als dreimonatiger Untersuchungshaft in der Türkei ist der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner nach Berlin zurückgekehrt.

26.10.2017
Anzeige