Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Puigdemont will Dienstag vor katalanischen Parlament reden
Nachrichten Brennpunkte Puigdemont will Dienstag vor katalanischen Parlament reden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 06.10.2017
Barcelona

Der Chef der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, will am Dienstag vor dem Parlament in Barcelona Stellung zur aktuellen politischen Lage beziehen. Er habe diese Entscheidung getroffen, nachdem das Verfassungsgericht eine geplante Plenarsitzung am Montag untersagt hatte, berichten spanische Medien. Ob Puigdemont plant, nun am Dienstag die Unabhängigkeit der Region auszurufen oder lediglich das weitere Vorgehen seiner Regierung vorstellen will, ist unklar. Er hatte trotz eines Justizverbots ein umstrittenes Referendum über die Abspaltung der Region von Spanien durchführen lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Zusammenbruch des Bahnverkehrs wegen des Sturms „Xavier“ in Teilen Deutschlands hat der Fahrgastverband Pro Bahn gefordert, Bäume und Sträucher entlang ...

06.10.2017

Sturm „Xavier“ ist schnell über Norddeutschland hinweggerauscht und hat große Schäden angerichtet. Mindestens sieben Menschen kamen dabei ums Leben.

06.10.2017

Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung haben die etablierten Parteien viele Wähler in der bürgerlichen Mitte verloren.

06.10.2017