Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Putsch sorgt für Absturz von Aktien und Lira
Nachrichten Brennpunkte Putsch sorgt für Absturz von Aktien und Lira
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 16.07.2016
Anzeige
Frankfurt/New York/Ankara

Der Putschversuch des türksichen Militärs hat die Kapitalmärkte erzittern lassen. Die Landeswährung Lira stürzte ab. Ein Euro kostete zuletzt 3,3671.

Am Donnerstag hatte der Kurs noch 15 Cent niedriger gestanden. Der US-Dollar legte zur Lira um 14 Cent zu. Auch der Euro geriet zum Dollar unter Druck

Der Kurs türkischer Aktien fiel im außerbörslichen Handel kräftig. Der iShares MSCI Turkey ETF verlor 2,5 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Berichten über einen Putsch in der Türkei haben Russland und die USA zum Frieden aufgerufen.

16.07.2016

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat das Volk zu öffentlichen Versammlungen gegen den Militärputsch aufgerufen.

16.07.2016

Aus Kreisen des Präsidialamts heißt es, Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan werde sich in Kürze äußern.

15.07.2016
Anzeige