Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Putz-Unfall: vier Verletzte nach Explosion in Frankfurter Café
Nachrichten Brennpunkte Putz-Unfall: vier Verletzte nach Explosion in Frankfurter Café
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 27.06.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Bei einer Explosion von Putzmitteldämpfen in einem Frankfurter Café sind vier Menschen verletzt worden, mindestens einer von ihnen schwer. Den Ermittlungen zufolge handelte es sich um einen Unfall. Hinweise auf einen Anschlag gebe es nicht, sagte eine Polizeisprecherin. Den Schaden schätzte die Feuerwehr auf rund 200 000 Euro. Der Unfall geschah nach Erkenntnissen der Polizei beim Putzen des Kühlschranks in einem Nebenraum. Eine Angestellte benutzte dazu ein Spray, aus dem Dämpfe entstanden, die sich entzündeten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Israel habe „Hitler übertroffen“, wetterte Erdogan im Gaza-Krieg. Bei Russland werde er sich „nicht entschuldigen“, kündigte Erdogan nach dem Abschuss eines Kampfjets an. Nun sucht der türkische Präsident mit beiden Ländern die Aussöhnung.

28.06.2016

Im Fall des in Düsseldorf befreiten Zwölfjährigen aus der Schweiz haben die Ermittler einen schlimmen Verdacht: Er soll Opfer eines Sexualverbrechens geworden sein. Beim mutmaßlichen Peiniger fand sich belastendes Material.

28.06.2016

Die Türkei will den Konflikt mit Russland nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets beilegen.

27.06.2016
Anzeige