Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Quentin Tarantino enthüllt Stern auf dem Walk of Fame
Nachrichten Brennpunkte Quentin Tarantino enthüllt Stern auf dem Walk of Fame
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 22.12.2015
Anzeige
Los Angeles

Oscar-Preisträger Quentin Tarantino hat jetzt einen Stern auf Hollywoods Walk of Fame. Der Star-Regisseur von Kultfilmen wie „Pulp Fiction“ und „Inglourious Basterds“ strahlte bei der Enthüllung der Plakette auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood. Er sei total glücklich über diese Ehre, sagte Tarantino. Zur Präsentation des Sterns brachte er seinen guten Freund, den Schauspieler Samuel L. Jackson, mit, der seinen 67. Geburtstag feierte. Tarantino stimmte mit Fans prompt ein „Happy Birthday“-Ständchen an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim schwersten Anschlag auf ausländische Truppen seit dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan sind kurz vor Weihnachten sechs US-Soldaten getötet worden.

21.12.2015

Erst 61 Tote beim Angriff auf den Flughafen in Kandahar, dann zehn Tote beim Sturm der spanischen Botschaft in Kabul. Jetzt folgen sechs Opfer bei einem Selbstmordanschlag auf eine Patrouille in Bagram. Nichts scheint die afghanischen Taliban stoppen zu können.

22.12.2015

Der Flugdatenschreiber aus dem im syrischen Grenzgebiet abgeschossenen russischen Kampfjet ist nach Angaben des Verteidigungsministeriums wegen Schäden nicht lesbar.

21.12.2015
Anzeige