Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte „RE: Adevarul“: Militäreinsatz in Nahost kein Mittel gegen Terror
Nachrichten Brennpunkte „RE: Adevarul“: Militäreinsatz in Nahost kein Mittel gegen Terror
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 25.03.2016
Bukarest

Zu den politischen Folgen der Anschläge in Brüssel schreibt die liberale rumänische Tageszeitung „Adevarul“ am Freitag:

„Was aber Europa vor einem neuen terroristischen Angriff bewahren wird, ist nicht eine Militärkampagne, die zum Scheitern verurteilt ist wegen der diffusen Natur der Gewalt, die sie zerstören will - sondern etwas ganz anderes. "Wir haben es mit einer globalen Bedrohung zu tun, die einen globalen Gegenschlag verlangt", sagte François Hollande gleich nach den Anschlägen in der Hauptstadt Belgiens. Seine Rhetorik wurde in verschiedener Weise, aber im selben Ton, auch von andere politischen Führern wiederholt. ...

Ohne etwas aus den Misserfolgen der amerikanischen Militärkampagnen in Afghanistan und im Irak gelernt zu haben, will Europa zu einem Gegenschlag ansetzen, nach demselben Prinzip wie vor zehn Jahren: "Wir kämpfen gegen sie dort, damit wir es nicht hier bei uns zu tun brauchen". Das war damals falsch und heute wäre es katastrophal.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Frontalzusammenstoß sind im zentralfranzösischen Departement Allier zwölf Menschen ums Leben gekommen.

25.03.2016

In mehreren Städten Deutschlands beginnen heute die diesjährigen Ostermärsche der Friedensbewegung.

25.03.2016

In der Lotterie Eurojackpot geht es heute um 75 Millionen Euro. Nachdem achtmal in Folge der Topf nicht geknackt worden war, haben jetzt Tipper aus 17 europäischen ...

25.03.2016