Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rakete auf US-Weltraumbahnhof explodiert - Facebook-Satellit zerstört
Nachrichten Brennpunkte Rakete auf US-Weltraumbahnhof explodiert - Facebook-Satellit zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 01.09.2016
Anzeige
Cape Canaveral

Nächster Rückschlag für die US-Raumfahrtfirma SpaceX: Eine „Falcon 9“-Rakete des privaten Unternehmens explodierte bei einem Test auf dem US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida, dabei wurde auch ein Facebook-Satellit zerstört. Wie bei solchen Tests üblich habe sich niemand auf der Abschussrampe aufgehalten und es habe keine Verletzten gegeben, teilte SpaceX mit. Die Explosion ist ein weiterer Rückschlag für SpaceX, das bereits im vergangenen Sommer eine Rakete bei einer Explosion verloren hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nun gerät auch Franz Beckenbauer wegen der WM-Affäre 2006 in den Fokus der Justiz. Gegen ihn und die früheren DFB-Funktionäre Niersbach, Zwanziger und Schmidt wird in der Schweiz wegen des Verdachts auf Betrug, Untreue und Geldwäsche ermittelt.

08.09.2016

Großes Treffen von 40 OSZE-Außenministern in Potsdam. Steinmeier versucht, seinen Vorschlag für neue Rüstungskontroll-Gespräche voranzubringen. Konkrete Beschlüsse gibt es nicht.

02.09.2016

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa für neue Rüstungskontroll-Gespräche geworben.

01.09.2016
Anzeige