Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rapper 50 Cent soll Ex-Freundin getreten haben
Nachrichten Brennpunkte Rapper 50 Cent soll Ex-Freundin getreten haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 04.07.2013
Anzeige
Los Angeles

Die Frau habe ausgesagt, der Musiker und Schauspieler habe Teile ihrer Wohnungseinrichtung demoliert, die Tür ihres Schlafzimmers zerstört und sie dann getreten. Sollte der Grammy-Gewinner verurteilt werden, drohen ihm fünf Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von umgerechnet rund 35 500 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sturz des ägyptischen Präsidenten durch das Militär hat weltweit Besorgnis und Kritik ausgelöst. Militärisches Eingreifen in die Angelegenheiten eines Staates sei bedenklich, erklärte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon nach Angaben eines Sprechers.

04.07.2013

Mohammed Mursi hat in Ägypten nichts mehr zu sagen. Der bisherige Präsident des Landes wurde am späten Abend durch das Miltär abgesetzt. Laut Muslimbruderschaft steht Mursi unter Hausarrest.

04.07.2013

US-Präsident Barack Obama ist beunruhigt von der Entwicklung in Ägypten. Er sei zutiefst besorgt, sagte er nach der Entmachtung von Präsident Mohammed Mursi durch das Militär und der Aussetzung der Verfassung.

04.07.2013
Anzeige