Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Raumfahrer nach Fehlstart sicher gelandet
Nachrichten Brennpunkte Raumfahrer nach Fehlstart sicher gelandet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 11.10.2018
Baikonur

Der Start einer bemannten russischen Raumkapsel zur Internationalen Raumstation ISS ist nach russischen Medienberichten fehlgeschlagen. Die Sojus-Kapsel mit zwei Mann an Bord sei in Kasachstan notgelandet, meldete die russischen Nachrichtenagentur Interfax. Die Raumfahrer seien unverletzt. Beim Start vom Weltraumbahnhof Baikonur habe die zweite Stufe der Sojus-Trägerrakete versagt, teilten russische Raumfahrtquellen mit. Die zwei Raumfahrer sollten am Vormittag zu einem etwa halbjährigen Forschungsaufenthalt auf der ISS aufbrechen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Menschen in Deutschland sind laut dem „Glücksatlas“ weiter zufrieden mit ihrem Leben - und das liegt demnach auch an der guten Lage der Wirtschaft.

11.10.2018

Der Start einer bemannten russischen Raumkapsel zur Internationalen Raumstation ISS ist nach russischen Medienberichten fehlgeschlagen.

11.10.2018

Der „Glücksatlas“ ist ein Zufriedenheitsbarometer. Für ihn geben Bürger in Deutschland vor allem Auskunft darüber, wie glücklich sie mit ihrem bisherigen Leben sind. Im Vorjahr gab es wenig zu meckern - und anno 2018?

11.10.2018