Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Raumfrachter „Dragon“ zur ISS gestartet
Nachrichten Brennpunkte Raumfrachter „Dragon“ zur ISS gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 14.08.2017
Anzeige
Cape Canaveral

Beladen mit fast 3000 Kilogramm Nachschub ist der private Raumfrachter „Dragon“ zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Der unbemannte Frachter sei erfolgreich an Bord einer „Falcon 9“-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im Bundesstart Florida aufgebrochen, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Neben Proviant für die Astronauten hat der „Dragon“ unter anderem auch Zubehör für wissenschaftliche Experimente dabei. Es handelt sich um den zwölften Transportflug, den das Unternehmen SpaceX im Auftrag der Nasa unternimmt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Geisterfahrer hat auf der Autobahn 96 in Bayern einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Er selbst zog sich bei dem Zusammenstoß mit einem anderen Auto lebensgefährliche Verletzungen zu.

14.08.2017

Unter dem Druck der Öffentlichkeit im In- und Ausland hat sich US-Präsident Donald Trump mit zwei Tagen Verspätung doch noch von den rassistischen Straftaten bei ...

14.08.2017

Der ehemalige Batman-Darsteller Christian Bale will nie mehr Superheld sein. „Mit dem Thema bin ich durch“.

14.08.2017
Anzeige