Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Raumtransporter „Dragon“ zurück von der ISS
Nachrichten Brennpunkte Raumtransporter „Dragon“ zurück von der ISS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 30.10.2012
Anzeige
Washington

Der US-Raumfrachter „Dragon“ ist mit rund 400 Kilogramm Forschungsmaterial von der Internationalen Raumstation ISS an Bord auf die Erde zurückgekehrt. Nach Angaben der Nasa landete der Transporter mit Hilfe eines Fallschirms wohlbehalten im Pazifik vor der mexikanischen Halbinsel Baja California. Damit ist der erste von zwölf geplanten Flügen des privaten „Dragon“ im Auftrag der Nasa erfolgreich abgeschlossen. Da die Nasa ihre Shuttle eingemottet hat, verfügt sie derzeit über kein eigenes Vehikel für Flüge zur ISS.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Parlamentswahl in der Ukraine spricht das Regierungslager von Präsident Janukowitsch von einem Sieg. Die Opposition um Boxweltmeister Klitschko und die inhaftierte Timoschenko scheitert. Beobachter sprechen von einer Radikalisierung der Wäh

04.11.2012

Der ukrainische Boxweltmeister und Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat bei der Parlamentswahl mit „kämpferischer Stimmung“ zum Machtwechsel in seinem Land aufgerufen.

„Wir haben heute die Chance, das Land zu ändern“, sagte Klitschko

04.11.2012

Bei der heftig umkämpften Parlamentswahl in der Ukraine liegt die Koalition um Präsident Viktor Janukowitsch nach Prognosen vorn. Die regierende Partei der Regionen musste demnach zwar herbe Verluste hinnehmen, wurde jedoch mit rund 30 Prozent der

04.11.2012
Anzeige