Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rebellen im Osten Aleppos nach Kämpfen wieder vom Regime belagert
Nachrichten Brennpunkte Rebellen im Osten Aleppos nach Kämpfen wieder vom Regime belagert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 04.09.2016
Anzeige
Damaskus

Die Rebellen im Ostteil der heftig umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind nach Geländegewinnen der Regimetruppen erneut belagert. Die Einheiten von Machthaber Baschar al-Assad rückten südlich der geteilten Metropole vor und schnitten so den Versorgungskorridor in die Rebellengebiete ab, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Regimetruppen hatten die Aufständischen im Osten der Stadt bereits Mitte Juli eingekesselt. Einige Wochen später hatte ein islamistisch geführtes Rebellenbündnis vom Südwesten kommend aber den neuen Korridor freigekämpft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die AfD könnte in Mecklenburg-Vorpommern aus dem Stand mit mehr als 20 Prozent in den Landtag einziehen. Spitzenkandidat Holm präsentiert die Rechtspopulisten gern als Familienpartei. Doch immer wieder schlägt er auch nationalistische Töne an.

04.09.2016

Drohnen statt Autos auf den Champs-Élysées: Paris hat den kleinen Fluggeräten erstmals ein eigenes Festival gewidmet.

04.09.2016

Der monatelange Streit über ein Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete bei deutschen Soldaten im türkischen Incirlik ist so gut wie beigelegt.

04.09.2016
Anzeige