Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rechnungshof: Jobcenter-Förderungen oft fehlerhaft und wirkungslos
Nachrichten Brennpunkte Rechnungshof: Jobcenter-Förderungen oft fehlerhaft und wirkungslos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 22.12.2015
Anzeige
Nürnberg

Jobcenter-Förderungen von Langzeitarbeitslosen sind nach Erkenntnissen des Bundesrechnungshofs oftmals fehlerhaft. Zudem erwiesen sich Lohnkostenzuschüsse für Unternehmen bei der Beschäftigung von Hartz-IV-Beziehern häufig auch als wirkungslos, geht aus einem Bericht der Prüfer von Mitte November hervor. Von den 370 geprüften Fällen in acht Jobcentern hätten nur vier Prozent der geförderten Langzeitarbeitslosen danach einen unbefristeten Job gefunden. Die Bundesagentur für Arbeit teilte mit, es seien Verbesserungen geplant, einige seien sogar schon umgesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit mehreren Waffensystemen beteiligt sich die Bundeswehr am Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Die Fregatte „Augsburg“ ist bereits im Einsatz.

22.12.2015

Einige Einwohner von Bergheim im Rheinland dürfte es aus dem Schlaf gerissen haben: Die Erde hat um fast genau 7.00 Uhr nördlich der Stadt gebebt.

22.12.2015

Ein Teenager kommt aus reichem Haus, gilt als maßlos verwöhnt. Betrunken fährt er vier Menschen tot. Seine Verteidiger machen seine Erziehung dafür verantwortlich - mit Erfolg. Jetzt, zwei Jahre später, gerät der junge Amerikaner wieder in die Schlagzeilen.

23.12.2015
Anzeige