Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Referendum über Friedensvertrag mit Rebellen in Kolumbien gescheitert
Nachrichten Brennpunkte Referendum über Friedensvertrag mit Rebellen in Kolumbien gescheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 03.10.2016
Anzeige
Bogotá

Völlig überraschend haben die Kolumbianer das Friedensabkommen zwischen der Regierung und der linken Guerillaorganisation Farc abgelehnt. Bei dem Referendum stimmten 50 Prozent gegen den Vertrag, wie die Wahlbehörde nach der Auszählung fast aller Stimmen mitteilte. 49 Prozent votierten für das Abkommen. Alle Umfragen waren von einer Bestätigung ausgegangen. Das äußerst knappe Ergebnis zeigt auch, wie tief gespalten die kolumbianische Gesellschaft nach über 50 Jahren des internen Konflikts ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist ein lebensgefährliches Spiel: Graffiti sprühen auf den Anlagen der Bahn. Zwei mutmaßliche Sprayer im Alter von 18 und 19 Jahren sind in Berlin in der Nacht ...

03.10.2016

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat sich bei der jüdischen Gemeinde „zutiefst“ für seinen Vergleich zwischen seinem Krieg gegen die Drogen und Hitlers Holocaust entschuldigt.

03.10.2016

Es ist ein lebensgefährliches Spiel: Graffiti sprühen auf den Anlagen der Bahn. In Berlin starben nun zwei junge Männer.

04.10.2016
Anzeige