Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Regierung will längeres Arbeiten attraktiver machen
Nachrichten Brennpunkte Regierung will längeres Arbeiten attraktiver machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 14.09.2016
Anzeige
Berlin

Längeres Arbeiten soll für ältere Arbeitnehmer attraktiver werden. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundeskabinett beschlossen. Hindernisse für eine vorgezogene Teilrente sollen abgebaut werden, wenn die Beschäftigten zugleich noch in Teilzeit weiterarbeiten. Heute greifen feste Hinzuverdienstgrenzen. Sonst wird die Teilrente deutlich reduziert. Künftig sollen die Abzüge flexibler gestaltet werden und ein solches Arbeitsmodell somit attraktiver werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Medellín (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 6,1 hat den Nordwesten Kolumbiens erschüttert.

14.09.2016

Eine große Fläche Wald ist im Harz abgebrannt. Seit dem späten Abend stand bei Langenstein eine Fläche von einer Größe zwischen 40 000 und 70 000 Quadratmetern in ...

14.09.2016

Aus Polizisten werden Viehhüter: Mit einer nächtlichen Streiftour haben 25 herrenlose Schafe mehrere Beamte im Ruhrgebiet stundenlang in Atem gehalten.

14.09.2016
Anzeige