Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Reisebus kracht in Sattelzug - Neun Schwerverletzte
Nachrichten Brennpunkte Reisebus kracht in Sattelzug - Neun Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 12.10.2018
Hockenheim

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Reisebus und einem Sattelzug nahe Heidelberg sind mindestens neun Menschen schwer und mehrere leicht verletzt worden. Der Bus mit mehr als 30 Insassen krachte gestern auf dem Weg nach Speyer nahe der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz in den Lastwagen, wie die Polizei mitteilte. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden mindestens 17 Menschen ins Krankenhaus gebracht, darunter drei Deutsche, zwei Männer aus den USA, drei Männer und fünf Frauen aus Kanada sowie eine Australierin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kollision eines Busses mit einem Kipplaster in Russland hat zwölf Menschen das Leben gekostet.

11.10.2018

Der wegen Vergewaltigung angeklagte Ex-Filmproduzent Harvey Weinstein hat in seinem bevorstehenden Strafprozess einen Teilerfolg errungen.

11.10.2018

Über der ISS-Mission von Alexander Gerst scheint kein guter Stern zu stehen. Erst gibt es ein rätselhaftes Leck an seinem Raumschiff. Nun scheitert der Start neuer Kollegen zum Außenposten der Menschheit im All. Muss der Deutsche länger oben bleiben?

11.10.2018