Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rennen um das Weiße Haus bleibt offen
Nachrichten Brennpunkte Rennen um das Weiße Haus bleibt offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 24.10.2012
Die Außenpolitik der USA stand im Zentrum der dritten TV-Debatte. Quelle: Michael Reynolds
Washington

Im Debatten-Showdown zur Außenpolitik geht Barack Obama erneut in die Offensive. Kontrahent Mitt Romney gibt sich staatsmännisch und mildert frühere Positionen ab. Jetzt biegen die Kandidaten nebeneinander auf die Zielgerade ein. Das Rennen um das Weiße Haus bleibt offen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Rennen um das Weiße Haus bleibt offen: Zwei Wochen vor der US-Präsidentenwahl punktete Amtsinhaber Barack Obama erneut im Fernsehduell mit seinem republikanischen Herausforderer Mitt Romney.

24.10.2012

Seit Jahren schweben die Vorwürfe wie ein Damoklesschwert über Eike Immel: Verletzung der Unterhaltspflicht und Kokainerwerb.

24.10.2012

Patzer von US-Politikern in der Außenpolitik haben Tradition. Auch Kandidaten für das mächtigste politische Amt der Welt leisteten sich des öfteren schon undiplomatische Äußerungen.

24.10.2012