Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Renten steigen ab Juli kräftig
Nachrichten Brennpunkte Renten steigen ab Juli kräftig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 21.03.2016
Anzeige
Berlin

Die gut 20 Millionen Rentner können sich in diesem Jahr auf die stärkste Rentenerhöhung seit mehr als 20 Jahren freuen. In Westdeutschland steigt die Rente zum 1. Juli um 4,25 Prozent, im Osten um 5,95 Prozent. Das gab das Bundessozialministerium bekannt. Es ist die höchste Rentenerhöhung seit 23 Jahren. Dafür gibt es mehrere Gründe. Eine zentrale Rolle spielen die gute Beschäftigungslage und die gestiegenen Einkommen. Es gibt aber auch einen Sondereffekt. Im vergangenen Jahr fiel die Rentenerhöhung wegen einer Änderung der Berechnungsgrundlage um rund ein Prozentpunkt niedriger aus. Dies wird nun ausgeglichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die rund 20 Millionen Rentner kommt in diesem Jahr eine kräftige Rentenerhöhung zu. Im Osten Deutschlands steigen die Bezüge um 5,95 Prozent, im Westen um 4,25 Prozent.

21.03.2016

Nach dem Busunglück in Spanien ist die Vernehmung des Fahrers verschoben worden. Der Fahrer des Unglücksbusses war ursprünglich als möglicher Unfallverursacher in ...

21.03.2016

Bei dem schweren Busunglück im Norden Spaniens sind nach Angaben des katalanischen Innenministers Jordi Jané auch zwei deutsche Studentinnen ums Leben gekommen.

21.03.2016
Anzeige