Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rentenanstieg fällt laut Zeitung 2017 geringer aus
Nachrichten Brennpunkte Rentenanstieg fällt laut Zeitung 2017 geringer aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 26.10.2016
Anzeige
Oldenburg

Die Rentenerhöhung wird nach einem Zeitungsbericht 2017 deutlich geringer ausfallen als in diesem Jahr. Nach derzeitiger Datenlage ergibt sich eine Erhöhung der Renten ab Juli 2017 um 2,3 Prozent im Westen und knapp 2,6 Prozent im Osten. Entsprechend zitiert die Oldenburger „Nordwest-Zeitung“ aus dem Haushaltsplan der Deutschen Rentenversicherung Bund. Über das Zahlenwerk berät heute das Bundeskabinett. Die Parteien halten aber angesichts der Alterung der Gesellschaft eine Rentenreform für nötig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Monaten beharken sich die politischen Lager. Die Opposition will Präsident Maduro per Referendum aus dem Amt jagen, der Staatschef wehrt sich mit juristischen Winkelzügen. Am Sonntag wollen beide Seiten wieder miteinander reden.

26.10.2016

Die Bundesregierung warnt vor drohender Altersarmut. Viele Bürger würden im Ruhestand nicht ausreichend abgesichert sein, sollten sie nicht selbst mehr für ihre ...

26.10.2016

Mit dem neuen Hype ums Essen beschäftigt sich heute eine Fachtagung von Medizinern und Ernährungswissenschaftlern in Hannover.

26.10.2016
Anzeige