Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rentenzahlungen ins Ausland steigen deutlich
Nachrichten Brennpunkte Rentenzahlungen ins Ausland steigen deutlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 21.10.2017
Anzeige
Berlin

Immer mehr Senioren beziehen ihre gesetzliche deutsche Rente im Ausland, die meisten von ihnen im europäischen Süden. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf Zahlen der Rentenversicherung. Demnach hat sich die Zahl der Rentenbezüge im Ausland seit 1990 von 780 000 auf 1,76 Millionen im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung mit. Demnach zählt die Rentenkasse rund eine Million Auslandsrenten allein in den südlichen EU-Ländern, darunter besonders viele in Italien, Spanien, Griechenland und Frankreich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem mysteriösen Tod von mehreren Schwanenküken in einem See bei Karlsruhe wird nach einer Bedrohung aus der Tiefe gesucht. Regionale Medien sprechen schon vom „Monster vom Horbachsee“.

21.10.2017

Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton ist ein Fan von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

21.10.2017

Die USA haben die Anschläge in Afghanistan scharf verurteilt. „Im Angesicht dieser unsinnigen und feigen Taten ist unser Engagement für Afghanistan unerschütterlich“, ...

21.10.2017
Anzeige