Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rentner legen Stadtzentrum von Athen lahm
Nachrichten Brennpunkte Rentner legen Stadtzentrum von Athen lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 15.12.2017
Athen

Mehrere tausend Rentner haben vor dem Parlament in Athen gegen Rentenkürzungen demonstriert. Mit Bussen waren sie aus dem ganzen Land angereist, berichteten griechische Medien. „Diebe, Lügner, gebt uns unser Leben zurück“ stand auf den Plakaten. Das Stadtzentrum wurde durch die Demonstration lahmgelegt, rundherum staute sich der Verkehr. Der Protest richtet sich gegen die zahlreichen Rentenkürzungen, die in Griechenland in den vergangenen Jahren verabschiedet wurden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Abgestürzt bei der Wahl, gescheitert mit Jamaika und nun abhängig von der SPD: Für Angela Merkel wird 2018 zum Schicksalsjahr. Am Ende könnten Neuwahl und Neustart ohne die CDU-Chefin stehen.

15.12.2017

Erst wurde Kanzlerin Merkel die „Königin Europas“ genannt, jetzt wird über die „Lahme Ente“ der EU gelästert. Beides ist überzogen. Trotzdem könnte die deutsche Regierungskrise irgendwann für ganz Europa zum Problem werden. Merkel bemüht sich, das zu verhindern.

15.12.2017

Eine schwere Geburt: Nach langem Hin und Her entscheidet sich die SPD für das Sondieren über eine Regierung mit der Union. Die Richtung ist noch diffus - und der Widerstand groß. Eine Herkulesaufgabe für Parteichef Schulz.

15.12.2017