Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Rettungswagen prallt gegen Baum - Begleiterin des Patienten tot
Nachrichten Brennpunkte Rettungswagen prallt gegen Baum - Begleiterin des Patienten tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 07.07.2017
Anzeige
Antonsthal

Beim Unfall eines Rettungswagens im Erzgebirge ist die 77-jährige Begleiterin eines Patienten ums Leben gekommen. Der 75 Jahre alte Patient wurde schwer verletzt. Der Rettungswagen geriet in einer Rechtskurve ins Schlingern und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der 75-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, Fahrer und Beifahrer des Rettungswagens wurden leicht verletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn die mächtigsten Männer der Welt konferieren, was zählt da der Rest des G20-Gipfels? Donald Trump und Wladimir Putin ließen die anderen warten. Aber sie hatten eine Überraschung zu Syrien dabei.

07.07.2017

Am ersten G20-Gipfeltag geht es in Hamburg so weiter, wie es am Vorabend begonnen hat: mit heftigen Krawallen. Viele Bürger sind geschockt. Und wütend.

07.07.2017
Brennpunkte Frage der Verhältnismäßigkeit - Polizeieinsätze beim G20-Gipfel

Trotz eines massiven Polizeiaufgebots nehmen die Ausschreitungen und schweren Krawalle rund um den G20-Gipfel in Hamburg kein Ende. Einsatzleiter Dudde setzt auf Härte und Wasserwerfer. Die G20-Gegner sagen, genau das sei das Problem.

07.07.2017
Anzeige