Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Roboter sollen Deutsch unterrichten
Nachrichten Brennpunkte Roboter sollen Deutsch unterrichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 22.12.2015
Ein kleines Kind zusammen mit Roboterkind „Nao“. Quelle: Citec/universität Bielefeld
Anzeige
Bielefeld

Menschenähnliche Roboter sollen Einwandererkindern beim Deutschlernen helfen. Forscher der Universität Bielefeld testen in den kommenden drei Jahren, ob sich Maschinen mit menschlichen Zügen als Sprachtrainer für Vier- bis Fünfjährige bewähren.

Ausgestattet mit einem Tablet-Computer soll dazu das knapp 60 Zentimeter große Roboterkind „Nao“ Kinder mit Sprachschwierigkeiten durch Sprachübungen führen, wie die Hochschule mitteilte. Der französische Roboter soll so programmiert werden, dass er die Stimmungslage und die Lernfortschritte der Kinder erkennen und darauf eingehen kann.

Die Arbeit der Forscher beginnt im Januar. „Nao“ soll in etwa eineinhalb Jahren in Kitas zum Testeinsatz kommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Menschenähnliche Roboter sollen Einwandererkindern beim Deutschlernen helfen. Forscher der Universität Bielefeld testen in den kommenden drei Jahren, ob sich Maschinen ...

22.12.2015

Ein 17-Jähriger ist in Köln von einer Straßenbahn überfahren und getötet worden. Der Junge und zwei Freunde überquerten bei Rotlicht die Straße.

22.12.2015

Chelsea Clinton wird zum zweiten Mal Mutter. Die Tochter des früheren US-Präsidenten Bill Clinton sowie der früheren Außenministerin und First Lady Hillary teilte ...

22.12.2015
Anzeige