Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ruhe in Aleppo nach tagelangen Bombardements
Nachrichten Brennpunkte Ruhe in Aleppo nach tagelangen Bombardements
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 25.09.2016
Anzeige
Damaskus

Nach tagelangen heftigen Luftangriffen haben das syrische Regime und seine Verbündeten die Bombardements auf die Rebellen in der umkämpften Stadt Aleppo eingestellt. In der Stadt herrsche vorläufig Ruhe, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Vormittag. Am Morgen hätten Kampfjets noch mehrere Bezirke im belagerten Ostteil der Stadt bombardiert. Zudem seien zwei Dörfer südlich der Großstadt beschossen worden. Das Regime hatte vor Wiederaufnahme der Luftangriffe am Donnerstag eine Bodenoffensive angekündigt, um die Stadt vollständig zurückzuerobern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach tagelangen heftigen Luftangriffen haben das syrische Regime und seine Verbündeten die Bombardements auf die Rebellen in der umkämpften Stadt eingestellt.

25.09.2016

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat dem Gesetzgeber vorgeworfen, den Bürger bei der Erstellung von Patientenverfügungen allein zu lassen.

26.09.2016

Im Zentrum von Budapest hat sich in der Nacht eine Explosion ereignet. Dabei wurden zwei Streifenpolizisten verletzt. Die Ermittler machten zunächst keine Angaben zu Art und Herkunft der Explosion.

25.09.2016
Anzeige