Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ruhe nach Entmachtung der Separatisten in Katalonien
Nachrichten Brennpunkte Ruhe nach Entmachtung der Separatisten in Katalonien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 29.10.2017
Anzeige
Barcelona

Die Separatisten haben in Katalonien offiziell nicht mehr das Sagen. Bis zur Neuwahl im Dezember wird die Region von Madrid aus gelenkt. In Katalonien ist es entgegen den Erwartungen ruhig geblieben. Die allgemein befürchteten Proteste der Unabhängigkeitsbefürworter gegen die Absetzung der Regierung von Carles Puigdemont blieben sowohl in Barcelona als auch in anderen Gebieten Kataloniens aus. Die Amtsgeschäfte Puigdemonts übernahm offiziell Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pünktlich um 3.00 Uhr sind die Uhren um eine Stunde zurückgestellt worden. Damit gilt in Deutschland die sogenannte normale Mitteleuropäische Zeit, die im Volksmund Winterzeit heißt.

29.10.2017

Die Uhren in Deutschland sind wieder um eine Stunde zurückgestellt. Viele Menschen freuen sich dabei über die zusätzliche Stunde Schlaf. Seit Jahren ist die Zeitumstellung aber Reizthema. Die Kritiker arbeiten an einer Abschaffung.

29.10.2017

Nach dem Islamistenanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu ist die zehnstündige Belagerung eines Hotels zu Ende gegangen.

29.10.2017
Anzeige