Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Russland sieht Kampf gegen Terrorgruppen in Syrien in Gefahr
Nachrichten Brennpunkte Russland sieht Kampf gegen Terrorgruppen in Syrien in Gefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 04.10.2016
Anzeige
Moskau

Das Scheitern des Dialogs mit den USA über eine Waffenruhe in Syrien schadet nach russischer Darstellung dem Kampf gegen Terrorgruppen in dem Bürgerkriegsland. Zugleich warf Russland den USA vor, absichtlich zu wenig im Kampf gegen Terroristen in Syrien zu tun. Die USA hätten niemals ernsthaften Druck auf die Fatah-al-Scham-Front gemacht, hieß es. Bisherige Waffenruhen hätten die Terroristen zuletzt gestärkt. Sie hätten sich neu aufgestellt und Waffen erhalten, kritisierte Moskau.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gefechte mit radikalislamischen Taliban im Zentrum der afghanischen Stadt Kundus gehen in den zweiten Tag.

04.10.2016

Ein Militärhubschrauber ist in Malaysia nach örtlichen Medienberichten in eine Schule gestürzt. Dabei wurden der „New Straits Times“ zufolge vier Schüler und mehrere Insassen der Maschine verletzt.

04.10.2016

Vermutlich bei einem illegalen Autorennen im Berliner Bezirk Reinickendorf ist ein Mensch schwer verletzt worden.

04.10.2016
Anzeige