Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte SPD-Parteitag kanzelt Gabriel bei Wiederwahl ab
Nachrichten Brennpunkte SPD-Parteitag kanzelt Gabriel bei Wiederwahl ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:19 18.12.2015
Sichtlich angeschlagen nach der Wiederwahl: SPD-Chef Sigmar Gabriel. Quelle: Michael Kappeler
Anzeige
Berlin

Sigmar Gabriel hatte sich vom Parteitag Rückendeckung erhofft für die Bundestagswahl und den Kampf ums Kanzleramt. Doch die Delegierten - vor allem aus dem linken Lager - geben ihm einen heftigen Denkzettel. Nur 74,3 Prozent der Stimmen sind das zweitschlechteste Resultat eines SPD-Vorsitzenden seit 1946.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er wollte Rückenwind für die Bundestagswahl und den Kampf ums Kanzleramt haben. Doch der SPD-Parteitag versetzte Sigmar Gabriel einen schweren Schlag. Was bedeutet das für die Partei?

18.12.2015

Der Parteitag endet für Sigmar Gabriel im Debakel. Ein Viertel der SPD fürchtet sich vor dem Mitte-Kurs des Vorsitzenden, mit dem er 2017 eigentlich die Wahl gewinnen will. Kann er jetzt noch Kanzlerkandidat werden?

18.12.2015

Der Fantasiestaat „Wonderland“ an der deutsch- niederländischen Grenze ist Geschichte: Die niederländische Gemeinde Coevorden hat ihn geräumt.

11.12.2015
Anzeige