Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte „Schönes Geschenk“: Regisseur Akin freut sich über Nominierung
Nachrichten Brennpunkte „Schönes Geschenk“: Regisseur Akin freut sich über Nominierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 24.08.2017
Anzeige
München

Für Regisseur Fatih Akin kommt die Wahl seines Films „Aus dem Nichts“ als deutscher Kandidat für den Auslands-Oscar genau zum richtigen Zeitpunkt. „Ich habe morgen Geburtstag, und das ist doch ein schönes Geburtstagsgeschenk vorweg“, sagte Akin nach der Bekanntgabe. Über die fünf Nominierungen in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film entscheidet die Academy in Hollywood im Januar. „Ich vertraue dem Film, ich glaube, der Film ist sehr wuchtig“, sagte Akin über die Chancen. Mit Blick auf die Oscar-Verleihung am 4. März 2018 sagte er: „Ich nehm' mir nichts vor.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Acht Wanderer werden nach einem riesigen Felsabbruch im Schweizer Kanton Graubünden vermisst. Darunter seien Deutsche und Österreicher, berichtete die Kantonspolizei.

24.08.2017
Brennpunkte Verbraucherschutzorganisation - Foodwatch-Kritik an Rückrufaktionen

Fipronil im Ei, Metallstücke im Keks, Salmonellen im Fleisch: Hunderte Male wurden in den vergangenen Jahren Lebensmittel zurückgerufen. Verbraucherschützern zufolge läuft dabei aber längst nicht alles rund.

24.08.2017

Nach einem riesigen Bergsturz im Schweizer Kanton Graubünden werden acht Menschen vermisst, darunter nach Angaben der Kantonspolizei auch Deutsche und Österreicher.

24.08.2017
Anzeige